Finance

Förderungen für Unternehmensgründung in Österreich – Förderstellen Liste

Wäre es nicht wunderbar, wenn es zur Gründung noch eine kleine oder große Finanzspritze gäbe? Bei Förderungen hat es immer den Anschein es gäbe Geld, einfach und unkompliziert. Das ist leider nicht unbedingt so, vor allem seit sich die finanzielle Situation Europas drastisch verschlechtert hat, sitzen die Fördergelder auch nicht…

Gratis Geschäftskonto Österreich – Mit einem gratis Konto Geld sparen

Für Kleinunternehmer (Einzelunternehmer, Freelancer, etc) die bei den großen österr. Banken ein Geschäftskonto eröffnet haben sind Buchungszeilen und laufende Gebühren schreckliche Wörter. Ein Konto ist keine billige Sache. Wer hingegen nicht besonders hohe Ansprüche hat, sondern einfach nur ein Konto möchte, über das er seine geschäftlichen Buchungen erledigen kann, sollte…

Gutes Argument bei der Preisverhandlung! Schluss mit den Nachlässen!

Warum ist das Thema Preisgestaltung für so viele Unternehmer so heikel? Ganz einfach, der Kunde könnte ja nachfragen “Das ist schon bissl teuer, das bietet die Konkurrenz aber billiger an”. “Da musst du mir schon noch was nachlassen!” Und viele Unternehmer reagieren auf eine solche Frage dann mit einem Nachlass,…

Unternehmensbewertung und Forecast – 3. Teil: Business Model erstellen

Nach den Analysen (strategische und finanzielle) werden wir nun erstmals aktiv und entwickeln ein Business Modell, anhand der Information die wir bisher erarbeitet haben. Ein Business Modell ist eine Art Wertreiber Modell mit der man die Wertentstehung im Unternehmen systematisch erklären kann. Wir werden uns hier wieder nur mit dem Mail Segment…

Business Wörterbuch – Was heißt eigentlich EBIT, EBITDA, Impairment, AfA, NOPAT, Leverage, ROCE, …

Im Business Slang fallen eigentlich immer wieder die gleichen Fremdwörter. Als Außenstehender wirkt das Fachchinesisch schnell hochintellektuell, dabei liegen meist nur sehr simple Grundkonzepte dahinter. Das soll ein Survival Kit sein, um mit den wichtigsten Begriffen etwas anfangen zu können.     Begriffsdefinitionen (wird laufend erweitert) Unser HOB.com Business Karate  …

Umsatzsteuer/Mehrwertsteuer Kleinunternehmer – Muss ich Umsatzsteuer oder Mehrwertsteuer abführen?

  Umsatzsteuer ist eine, wie das Wort schon erklärt, Steuer auf Umsätze. Das heißt, bei jedem Umsatz den ich mache (Verkäufe, Projekte, …) und eine Rechnung stelle, kann auch Umsatzsteuer anfallen. Aber halt!!! Noch nicht aufhören zu lesen. Es muss nämlich nicht unbedingt Umsatzsteuer anfallen. Es kommt ganz auf dein…

Unternehmensbewertung und Forecast – 2. Teil: Finanzanalyse

Für die folgenden Teile ist ein wenig Vorwissen im Bereich Buchführung/Betriebswirtschaft notwendig. Für unser Beispiel der Post AG zusätzlich IFRS, da die Post, so wie viele andere börsennotierte Unternehmen nach IFRS bilanziert.   Warum macht man also eine Finanzanalyse eines Unternehmens? Nun, wir haben uns bereit die Strategie des Unternehmens…

StartUps und Kostenmanagement – Kosten einer Unternehmensgründung

Unternehmensgründungen sind teuer? Ach ja? Und wie teuer genau? Nun, viele Gründer wissen eigentlich gar nicht wie viel Geld ihr Unternehmen benötigen wird. Nun gut, man kann nicht alles richtig schätzen, und schon gar nicht verallgemeinern, da jedes Unternehmen schließlich “anders funktioniert”. Ich möchte hier aber einige typische Kostenpositionen aufschlüsseln,…

Autoren @ Twitter

Suche